ErstlingsmamaBeseeltes Lächeln, strahlende Augen, ein kugeliger Neun-Monats-Bauch: „In freudiger Erwartung“ – so die etwas altertümliche, aber meist durchaus zutreffende Umschreibung für eine Schwangere. Aber was erwartet einen eigentlich, wenn man zum ersten Mal Mama wird? Ich hatte nicht die leiseste Ahnung. Auch wenn ich natürlich den einen oder anderen klugen oder amüsanten Ratgeber vor der Geburt der Krümellady gelesen – oder zumindest ins Regal gestellt – hatte. Jetzt ist eine liebe Freundin hochschwanger. Und ich bin ein bisschen wehmütig, wenn ich daran denke, wie es war, als meine Tochter noch klitzeklein war. Und ich jeden einzelnen Tag absolutes Mama-Neuland betrat. (mehr …)